MSP = Bunt

 
Welttag gegen Rassismus am 21. März 2021

Rassismus ist noch immer eine brutale Wirklichkeit. Die Anschläge in Hanau und Halle, die Taten des NSU, der Mord an Walter Lübcke - sie alle zeigen es.

Wir alle sind aufgefordert, dem Rechtsextremismus und einer diskriminierenden Haltung, die besonders auf Menschen zielt, die eine andere Religion haben als die christliche, zum Beispiel Jüdinnen und Juden, Muslimen und Muslime, 
oder anders aussehen und lieben, entgegenzutreten, sowohl im schulischen als auch im privatem Alltag.

Für uns als Kreisjugendring Main-Spessart bedeutet das, wachsam zu bleiben und auch in Zukunft mit Ideen und Projekten dazu beizutragen, dass für alle Menschen die gleiche Würde und Freiheit gewährleistet und dass in einem Klima der gegenseitigen Achtung ein friedliches Zusammenleben möglich ist.



Weitere Angebote:


Bayer. Seminar für Politik, München
Anti-Rassismus-Training für Schule und Freizeit
Infos unter: www.baysem.de

Jugendbildungsstätte Unterfranken, Würzburg
reichhaltiges Angebot im Bereich Zivilcourage, Inerkulturelle Öffnung und Qualifikation und Internationale Arbeit
Infos unter: www.jubi-unterfranken.de

Städt. Schulmuseum Lohr - Sendelbach
reichhaltiges Programm - Sonderausstellungen
Infos unter: www.lohr.de -Schulmuseum Tel.: 09352/4960 oder 09359/317